Foto des Monats September 2006

 


 

Die meisten zu Arbeitswagen degradierten Triebwagen des Personenverkehrs wurden im Innenraum nur wenig verändert. Bei ATw 1198 wurden lediglich einige Sitzbänke entfernt. Auf einer Seite (auf dem obigen Foto links) wurden die oberen Klappfenster verschlossen. Etwas fremd wirkt dagegen die Leuchtstoffröhre an der Fahrzeugdecke. Das Foto entstand am 09. September 1978 im Btf. Grunewald. Tw 1198 gehört zur Gattung “Uerdinger Stahlwagen“, von denen die Duisburger Straßenbahn in den Jahren 1926 bis 1929 insgesamt 45, die Kreis Ruhrorter Straßenbahn (KRS) 1929 18 Wagen, allerdings in meterspuriger Ausführung erhielt. Typische Vertreter dieser formschönen Fahrzeug-Gattung zeigten wir an dieser Stelle bereits mit den DVG-Tw 1180 (März 2004) und -Atw 3196 (April 2005)  sowie mit KRS-Tw 1507 (Februar 2005).

Foto und Text von Winfried Roth