Foto des Monats August 2012

 

 

 

Wenige Tage nach Beendigung einer Hauptuntersuchung, bei der GTw 1072 einen kleineren Frontscheinwerfer sowie die neue rot/weiße Standardlackierung erhielt, befährt er am 29. August 1986 auf SL 901, DU-Obermarxloh – Mülheim/Ruhr, die Königstraße in östlicher Richtung. GTw 1072 gehörte zu der 1966/67 von DÜWAG ausgelieferten Sechsachser-Serie 1056 bis 1076, der größten zusammenhängenden Triebwagenserie der DVG. Die ersten waren noch als 56ff. beschriftet, ehe nahezu der gesamte Straßenbahn-Triebwagenpark noch im gleichen Jahr um 1000 erhöhte Wagennummern erhielt. 1968 wurden die GTw 1056 bis 1073 durch Einfügen eines Mittelteils zu Achtachsern verlängert, 1972 folgten die GTw 1074 bis 1076.  Mit der Eröffnung der Duisburger U-Bahn am 11. Juli 1992 wurde auch GTw 1072 abgestellt und im Oktober 1994 an den Verkehrsbetrieb im schwedischen Nörrköping abgegeben, wobei ihm vorher das Mittelteil ausgebaut wurde. Dort erhielt er die Wagennummer 68 (= Typ M94) und wurde in 1997 sogar noch um ein Niederflurmittelteil ergänzt (= Typ M97).

Im März 2006 war GTw 1072 schon einmal in dieser Rubrik zu sehen.

 

 Foto und Text von Winfried Roth