Foto des Monats Juli 2013

 

 

 

 

 

Jahrelang beliebte Sonderfahrten, heute noch vereinzelt vom Tram-Club 177 angeboten, waren die sonntäglichen Stadtrundfahrten mit dem damaligen “Pop“-Wagen 1176.

Eine Werbeanzeige des Jahres 1982 lautete:

 

 

Mit der Pop-Bahn quer durch Duisburg

Bei einem Frühschoppen auf der Schiene

jeweils sonntags 27.6., 4., 11, 18. und 25.7

Abfahrt: 10.30 Uhr, Haltestelle-König-Heinrich-Platz

Die Route führt vom König-Heinrich-Platz über Ruhrort, Beeck,

Pollmann, Hamborn, Meiderich, Neudorfer Straße, Neudorf,

Grunewald, Stadtmitte, Zoo zurück zum König-Heinrich-Platz.

Fahrzeit: ca. 2 Std.

Für Bier und musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

Preis einschl. einer Biermarke: 10,- DM

 

  

Bei herrlichem Sommerwetter ist “Pop“-Wagen 1176 am 04. Juli 1982 soeben am König-Heinrich-Platz zur Stadtrundfahrt gestartet und rollt nun über die nach dem Bau des U-Bahn-Tunnels frisch gepflasterte untere Königstraße Richtung Schwanentor. Die Fahrzeugdetails der beiden “Harkort-Wagen“ kann der Beschreibung aus Mai 2005 entnommen werden.

 

 

Foto und Text von Winfried Roth