Foto des Monats Mai 2007

 

 

1955/56 lieferte die DÜWAG sechs vierachsige Großraumbeiwagen in Zweirichtungsbauweise mit den Wagennummern 278 bis 283 (ab 1966: 2278 bis 2283), die vorwiegend für die noch in Hüttenheim mit einer Kuppelendstelle ausgestatte SL 8 benötigt wurden. Die linksseitigen Türen wurden jedoch um 1970 ausgebaut und die Außenhaut verschlossen, die Beiwagen somit zu Einrichtungswagen (siehe hierzu das Foto aus Mai 2006). 1962 folgten weitere drei Wagen mit den Nummern 2259 bis 2261, bei denen man sich den späteren Ausbau der Türen allerdings ersparte. Am Samstag, dem 10. Mai 1980, läuft Bw 2283 hinter GTw 1059 auf SL 901, Mülheim/Ruhr – DU-Obermarxloh. Das komplett mit silber/weißer Ganzreklame für die ortsansässige Brauerei König versehene Gespann befährt die von den U-Bahn-Bauarbeiten doch erheblich gezeichnete Königstraße in Richtung Kuhtor. In den 1980er Jahren war es im Übrigen üblich, die werktags auf SL 909 verkehrenden GTw-/Bw-Kombinationen an Samstagen sowie an Sonn- und Feiertagen auf SL 901 einzusetzen. Dafür waren auf SL 909 an diesen Tagen Solo-Triebwagen unterwegs.

Foto und Text von Winfried Roth