Foto des Monats Januar 2011

 

 

 

Dass die gegenwärtige winterliche Wetterlage nichts Ungewöhnliches in Duisburg ist, beweist das Foto vom Samstag, 09. Januar 1982, auf dem GTw 1239 auf der samstäglichen Verstärkungslinie 901, Laar – Zoo, oberirdisch über die Königstraße in östlicher Richtung fährt. Eine ähnliche Situation, jedoch bei schönstem Sommerwetter, zeigt die Aufnahme vom Juli 2008. Auch hier bietet das heute noch an gleicher Stelle vorhandene Fast-Food-“Restaurant“ am linken Bildrand dem mit den damaligen Örtlichkeiten nicht vertrauten Betrachter einen Anhaltspunkt. Der Wagen wurde 1957 als Sechsachser von der DÜWAG im Rahmen der Serie 233 bis 242 (ab 1966 1233 bis 1242) geliefert und 1972 durch Einfügen eines Mittelteils zu einem Achtachser verlängert. Nach einer Hauptuntersuchung war er ab Mitte November 1979 in der damals aktuellen orangeroten Standardfarbe im Einsatz. Im Juli 1992 wurde er abgestellt und am 11. Juni 1993 an die Essener Verkehrs-AG zwecks Ausbaus des Mittelteils abgegeben. Bei der EVAG sollte das Mittelteil ursprünglich für den Umbau eines Essener Zweirichtungs-Sechsachsers zu einem Achtachser verwendet werden, was letztendlich jedoch unterblieb.

 

  Foto und Text von Winfried Roth